Startseite
Eule-Orgel

Eule-Orgel

Unsere Orgel in der Frauenkirche muss einer Generalreinigung unterzogen werden. Wir brauchen Ihre Hilfe!

Matthäus-Passion

Matthäus-Passion

Die Matthäus-Passion fällt in diesem Jahr leider aus. Bereits erstandene Karten können im Pfarramt gegen Rückgabe des Geldes zurückgegeben werden.

Kirchgemeinde Grimma

„Ja, Gott war es, der in Christus die Welt mit sich versöhnt hat.“ 2. Korinther 5,19
(Monatsspruch September)


Versöhnung, was ist das eigentlich? Der Liederdichter Jürgen Werth schreibt in einem Lied:

„Wie ein Fest nach langer Trauer, wie ein Feuer in der Nacht, ein off‘nes Tor in einer Mauer, für die Sonne aufgemacht, wie ein Brief nach langem Schweigen, wie ein unverhoffter Gruß, wie ein Blatt an toten Zweigen, ein „Ich – mag – dich -trotzdem – Kuss“. So ist Versöhnung. So muss der wahre Friede sein. So ist Vergeben und Verzeih‘n.“

Ich habe dieses Lied immer gerne auch mit der Jungen Gemeinde gesungen. Jetzt steht es auch im roten Gesangbuch ( O 117).

Wenn Streit war, wenn man sich verkracht hat und dicke Luft herrscht, und man sich wieder versöhnt die Hand reichen kann, dann atmen beide Konfliktparteien auf. Manchmal ist das ein langer Weg. Kleine Kinder sagen dazu, dass nun „wieder alles gut“ ist. Versöhnung, ja, schön wäre es! Doch wer macht den ersten Schritt auf den anderen zu? Der Apostel Paulus staunt darüber, dass der Schöpfer der Welt diesen ersten grundlegenden Schritt auf uns Menschen zugegangen ist.

Wir sind nämlich nicht so, wie Gott uns gedacht hat. Deshalb gibt es Kriege und Kleinkriege. Deshalb leben wir oft so unversöhnlich mit unseren Mitmenschen, ja manchmal sogar mit uns selbst.

Doch Gott geht friedfertig mit uns um. Der Apostel Paulus erkannte, dass Jesus Christus – Gottes Sohn – das Handreichen  Gottes zu uns ist. Greift immer wieder nach dieser Hand Gottes und nach der Hand der Mitmenschen, die sie euch entgegenstrecken und haltet auch eure Hand nicht zurück. Denn darauf liegt der Segen Gottes. Sich in diese Hände und Arme Gottes fallen zu lassen und alles auf diese eine Karte zu setzen, ist Glauben an Jesus Christus. Christus geht uns nach und sagt: „Mit Gott ist alles gut! Denn er hat euch vergeben.“ (Reinhard Ellsel)

Ihr Pfarrer Torsten Merkel

Aktuelles

29. November 2020

Adventsstationen zum Gottesdienst am 1. Advent

Ein Stationsweg nimmt Kinder (und Eltern) mit auf den Weg zur Krippe.Euch erwarten adventliche Geschichten und Spiele!

26. November 2020

Advent entdecken

Der Weihnachtsmarkt in Grimma musste abgesagt werden. Fällt damit die Advents- und Weihnachtszeit in diesem Jahr aus? Nein, denn es […]

5. Mai 2020

Einladung zur Kirchenvorstandswahl 2020

Liebe Gemeindeglieder! In diesem Jahr werden in allen Kirchgemeinden und Kirchspielen unserer Landeskirche die Kirchenvorstände durch Wahl und Berufung neu […]

12. April 2020

Kirchenmusik – Osterspecial

Die für Karfreitag geplante Aufführung der Matthäus-Passion ist ausgefallen und auch die für Ostersonntag und Ostermontag geplanten Gottesdienste mit festlicher […]

3. März 2020

Kirchenvorstandswahlen

Kirchenvorstand. Chance zum Mitmachen. Den zukünftigen Kurs bestimmen.   Zur Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens gehören ca. 700 Kirchgemeinden und Kirchspiele. Der […]

8. September 2019

500 Jahre Nikolausaltar in Grimma

Zum Tag des offenen Denkmals am 8. September 2019 fand ein Vortrag zur Entstehung von spätgotischen Altären mit besonderem Blick […]

Alle Nachrichten